Veranschlagen, Bauleitung, Baupolizei und by Friedrich Schultz

By Friedrich Schultz

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Veranschlagen, Bauleitung, Baupolizei und Heimatschutzgesetze PDF

Best german_14 books

Die Deutschen Parteiprogramme: Vom Erwachen des Politischen Lebens in Deutschland bis zur Gegenwart

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen

Kreditinstitute stehen im Privatkundengeschäft derzeit vor einer doppelten Herausforderung: Einerseits sind Reaktionen auf den Strukturwandel nötig, andererseits gilt es, die andauernde Ertragsschwäche zu bekämpfen. Die Folge ist eine Intensivierung des Wettbewerbs. Vor dem Hintergrund der bankbetrieblichen Konkurrenzsituation untersucht Andreas Bruns, unter welchen Voraussetzungen Kreditinstitute den dringend benötigten Wettbewerbsvorteil mit Hilfe einer simultan hybriden Qualitätsstrategie erreichen können.

Extra resources for Veranschlagen, Bauleitung, Baupolizei und Heimatschutzgesetze

Sample text

0 I I ! 130 1525,00 10,0 1~4,68 1709,68 ' 7930,00 1026,00 8956,00 l. Veranschlagen von BauarbeitPn 52 Pos. ·~ Stück- zahl Gegenstand 1914 . I e1nzcln: I I Betrag im iq! Mk : . [a zen '. , etnzeln r :-11<. i 4,0 · :-<. k. 4B kg Znment wie Pos. 79 je 100 kg ................ Je 7Z,,1 cbm scharfen ;\Ianrr- und , Putzsand und Beton kie~ wie J>os. 79 ................ •... Summe Titel 111, Maurermaterial ................ . TitellY. Asphaltarbeiten. ron gut deckend streichen und den lioudron liefrru ................

0,66 1,32 0,35 0,46 29,93 29,9 qm Fensterverglasung Vordere Haustür 2 · 0,50 1,00 0,55 0,55 2·0,95 1,90 0,35 0,66 Oberlicht hintere Haustür 2·0,50 1,00 1,00 1,00 2·0,30 0,60 0,30 0,18 Kellertür 2,39 2,4 qm Türverglasung .... Titel XIV. Malemrbeiten. siehe Pos. 190 2. 29,9 59,8 qm Fensteranstrich ... Fensterfutter ........ 2 . 0,57) 25,80 12. (0,79 6 • (1,50 + 2 . 1,40) 25,80 zu übertragen 51,60 + 59,8 I 3* ... " ~ I. " ~ qm ;I; I I I I 197 198 199 200 ;~t~~. ~:. i~~~-- 14 f Steigungen der Kellertreppen anstreichen..

11,3Sj7,63 86,83 2 · 2,36 4,72 2,001 9,44 1 Ställe ~:~~ Stallgiebel . . . . . . I ·~~--~----------~~~--- [ . s . . ~ I~ I. :I m I .. 1 m obm ~ 130! 1_0,72i 4,6 36,8 36,0' " " 1 1 ........ •...... nTI . I -77,4- = r d. 250 qm zu 1e 0,31 i! ••••• 24 6 4 140 141 8 144 145 20 150 4 2 142 143 1 2 Balken- u. ••. •••• kg Kleineisenzeug .... •• Titel XI. Schmiede-, Schlosser- u. Beschlag- arbeiten. ~38 139 15,42· W ttlzarbeiten. Schachtdeckel f. d. Re- siehe Pos. 9 ........ 137 ""

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 50 votes