Projektmanagement für Kulturmanager by Armin Klein (auth.)

By Armin Klein (auth.)

Show description

Read or Download Projektmanagement für Kulturmanager PDF

Similar german_11 books

Ökumene und Gemeinde: Untersuchungen zum Alltag in Kirchengemeinden

InhaltDas Buch untersucht die Entwicklung der Beziehungen zwischenevangelischen und katholischen Kirchengemeinden im Zeitraum von 1983 bis 1999in fünf Stadtteilen mit unterschiedlicher Sozialstruktur. Es fällt auf, wie stark die Kirchengemeinden ein Spiegelbildihrer sozialräumlichen Umwelt, ihrer Probleme und Auseinandersetzungen mitherausfordernden gesellschaftlichen Entwicklungen im Nahbereich darstellen.

Kriminal-politik: Unter redaktioneller Mitarbeit von Matthias Gasch

Kriminalpolitik wird von den Autoren des Buches als ein Politik-Programm verstanden, welches die Strategien, Taktiken und Sanktionsinstrumente beschreibt, mit denen die Institutionen der Inneren Sicherheit eine Optimierung der Verbrechenskontrolle zu erreichen versuchen. Derzeit sind Tendenzen zu beobachten, wonach sich die bislang nationwide und staatlich ausgerichteten Kriminalpolitiken „entgrenzen“: sichtbar vor allem in der zunehmenden Europäisierung der Inneren Sicherheit, beobachtbar aber auch anhand der steigenden Einbeziehung kommerzieller Akteure in die Produktion öffentlicher Sicherheit.

Additional resources for Projektmanagement für Kulturmanager

Sample text

In dieser Phase, das sollte deutlich geworden sein, wären die spontanen Ideengeber, die kreativen „Feuerwerker“ und innovativen Phantasten, die in jedem Augenblick eine neue kreative Idee haben, eher fehl am Platze. Jetzt ist nüchterne Planungskompetenz gefragt, muss das zuvor kreativ Entwickelte auf seine Realisierungsmöglichkeiten hin überprüft werden. Dies heißt keineswegs, dass auch in dieser Phase nicht Kreativität und Ideenreichtum gefordert wären, doch sind diese jetzt zielgerichtet und problemlösungsorientiert einzusetzen und nicht – wie in der Phase zuvor – frei schwebend und wolkig.

Gewichten! Lösungsauswahl/Beschluss Welche Alternative ist die beste? Entscheiden! Maßnahmenplan Wer macht was bis wann? Handeln! Abb. 7: Einsatz der Metaplan-Technik 48 3. Welche Projektphasen gibt es und welche Kompetenzen werden gebraucht? ; • Machbarkeit in sachlicher, psychologischer, politischer usw. Hinsicht zu überprüfen; • Ziele zu fixieren, Zielinhalte zu erarbeiten; • darauf zu achten, dass die Ziele machbar, widerspruchsfrei und gültig sind. Der Projektleiter– als Moderator! – darf sich dabei auf gar keinen Fall in den Vordergrund drängen, sondern muss die Rolle des Verbindungsgliedes zwischen allen Teilnehmern und Themen darstellen.

Rechnungen tatsächlich bezahlt werden können. Dies betrifft bei einem Festival beispielsweise die Auszahlung der Honorare. Oftmals ist – gerade bei freien Theatergruppen oder Ensembles aus dem Ausland – vertraglich vereinbart, dass die entsprechenden Honorare nach der Aufführung bar bezahlt werden. Hier ist dafür zu sorgen, dass tatsächlich die entsprechenden Summen parat liegen. Dies gilt aber auch für so banal erscheinende Dinge wie ausreichend Wechselgeld an den Vorverkaufskassen. Wie häufig kommt es zu völlig unnötigen Schlagen beim Ticketverkauf, weil vergessen wurde, rechtzeitig entsprechend Wechselgeld von der Bank zu holen!

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 17 votes