Himmel auf Erden und Hölle im Kopf - Was Sexualität für uns by Christoph Joseph Ahlers

By Christoph Joseph Ahlers

Used to be bedeutet Sexualität für uns? Geht es wirklich vor allem um Erotik, Lust und Leidenschaft? Oder eigentlich um Fortpflanzung, Kinderkriegen und Familiegründen? Oder geht es um etwas noch ganz anderes? Der Klinische Sexualpsychologe Christoph Joseph Ahlers sieht intercourse als intimste shape von Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht. Als extensive Möglichkeit, wechselseitig Grundbedürfnisse nach Akzeptanz, Verbundenheit und Intimität zu erfüllen. In dieser Kommunikationsfunktion von Sexualität sieht Ahlers den einzigen Grund, warum wir Menschen noch Paare bilden. Eben nicht in der Erregung. Denn die können wir auch ohne Beziehung oder mit uns selbst leben oder als Dienstleistung erwerben. Und Kinder werden mittlerweile auch im exertions gemacht ...

Denken Sie intercourse neu – als intimste shape der Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht! Im Gespräch mit dem Journalisten Michael Lissek und der Lektorin Antje Korsmeier gibt Ahlers einen umfassenden Überblick über das gesamte Spektrum sexueller Phänomene, von alltäglichen Banalitäten über verstörende severe bis hin zu größten Glücksmomenten.

Dieses Buch ist im Goldmann Verlag bereits unter dem Titel »Himmel auf Erden und Hölle im Kopf« erschienen.

Show description

Read Online or Download Himmel auf Erden und Hölle im Kopf - Was Sexualität für uns bedeutet PDF

Similar german_15 books

Virtuelle Arbeitsstrukturen und organisationales Commitment: Das Büro als entscheidender Faktor sozialer Identifikation

Raumflexible Arbeitskonzepte wie die Telearbeit lassen auf einen abnehmenden Stellenwert des Arbeitsraums Büro und auf eine Veränderung des Beziehungsgefüges zwischen Mitarbeiter und supplier schließen. Es stellt sich die Frage nach der Bindung eines Mitarbeiters an seinen Arbeitgeber und nach den Auswirkungen auf Leistungs- und Kündigungsbereitschaft.

Praxiswissen Gleitschleifen: Leitfaden für die Produktionsplanung und Prozessoptimierung

Dieses Fachbuch stellt sehr anschaulich und in verständlicher Sprache alle wichtigen Bereiche des Gleitschleifens dar. Viele Tabellen mit Richtwerten und Diagrammen geben konkrete Hinweise für die praktische Arbeit. In der aktuellen Auflage wurden die Kapitel zur Abwasserbehandlung und zu den Topf-Vibratoren deutlich erweitert.

Unternehmensberatung und Partizipation: Eine empirische Untersuchung in Krankenhausunternehmen

Peter Brückner-Bozetti geht der Frage nach, welchen Einfluss die Partizipation der Mitarbeitenden auf den Beratungsprozess in Unternehmen hat und kann mit seiner Studie ein komplexes Ursache-Wirkungsgeflecht darstellen. Dabei thematisiert der Autor insbesondere die Bedeutung der Integration von Fach- und Prozesskompetenz, die konkrete Gestaltung von Partizipation sowie die Handlungsstrategien der Akteure in Beratungsprozessen.

Additional resources for Himmel auf Erden und Hölle im Kopf - Was Sexualität für uns bedeutet

Sample text

Geht aber nicht«, sagt uns die empirische und klinische Realität. Wir können uns lebenslang weiterentwickeln, Umgangsformen erwerben, Spielräume erweitern, aber wir können uns nicht umpolen oder ins Gegenteil verkehren. Auch mit Therapien nicht. Und trotzdem leben dieser Diskurs und dieser Wunsch seit über hundert Jahren fort. Woran liegt das? Meines Erachtens daran, dass die Sexualpräferenz eine wesentlich stärkere Identitätsbedeutung hat als beispielsweise die Intelligenz. Intelligenz kann zwar ein Teil des Selbstkonzeptes eines Menschen sein, aber sie wird in der Regel nicht annähernd als so identitätsstiftend erlebt wie unsere sexuelle Präferenz.

Und seit Beginn des 21. Jahrhunderts scheint sich geradezu ein Verschleiß der Bedeutung einzustellen, dahingehend, dass sich Oralsex durch das Modell der Internetpornografie zum Vorspielpflichtprogramm gewandelt hat. « Was heißt das? Man kann sich heute mit Oralsex den anderen paradoxerweise vom Hals halten. Die Bedeutung von Oralsex ist dann geringer als die von Geschlechtsverkehr. Aber wie kommt die Welt unter die Bettdecke? Woher kommen solche Veränderungen? Die mediale Repräsentation von Sexualität spielt eine große Rolle, weil für die meisten Menschen die Medien nach wie vor die wichtigste Informationsquelle sind.

Das sind meist ebenso schlecht beleuchtete wie beleumundete Orte, an denen Männer mit Männern oft regelrecht notdürftig anmutende, anonyme Gelegenheitssexualkontakte wahrnehmen. Mit der Ausübung einer solchen Untergrundpraxis war aber auch die Sexualität dieser Männer in den Untergrund verdammt - während oberirdisch Fassadenehen inszeniert und ausgelebt wurden. Diese Zweiteilung des Lebens in oben und unten, sichtbar und unsichtbar, war früher ein beinahe programmierter Weg für homosexuelle Männer.

Download PDF sample

Rated 4.27 of 5 – based on 20 votes