Handbook of evolution by Franz M. Wuketits, Christoph Antweiler

By Franz M. Wuketits, Christoph Antweiler

This three-volume guide is exclusive in spanning the full box of evolution, from the origins of our universe, through the advance of dwelling structures on the earth, correct as much as the formation of social buildings and technological know-how and know-how. the writer group of world-renowned specialists considers the topic from a number of disciplines, with non-stop cross-referencing on the way to keep a logical inner constitution. The uniformly based contributions talk about no longer only the final wisdom at the back of the evolution of existence, but in addition the corresponding improvement of language, society, economies, morality and politics. the result's an outline of the background and techniques utilized in the learn of evolution, together with debatable theories and discussions. A needs to for researchers within the common sciences, sociology and philosophy, in addition to for these attracted to an interdisciplinary view of the prestige of evolution this day.

Show description

Read Online or Download Handbook of evolution PDF

Similar evolution books

The Great Acceleration: How the World is Getting Faster, Faster

During this revelatory research of contemporary dwelling, Robert Colvile inspects some of the ways that the speed of existence in our society is expanding and examines the evolutionary technological know-how in the back of our speedily accelerating want for switch, in addition to why it's not likely we'll have the ability to decelerate . . . or perhaps are looking to.

Evolution der Viererkette: Das Ballgewinnspiel

Mit der Viererkette wurde im Fußball eine neue Ära eingeleitet. In Synthese mit einem kompakten Mannschaftsverband wird Überzahl am Ball geschaffen und alle relevanten Pässe zum eigenen Tor zugestellt. Die logische Fortsetzung dieser Meilensteine der Fußballtaktik ist das Ballgewinnspiel. Durch geschickt organisierte Laufwege der Offensivspieler wird der Gegner in "Fallen" gelockt und ein Ballgewinn in seiner Tornähe erzwungen.

Large meteorite impacts and planetary evolution V

Effect cratering is without doubt one of the such a lot primary geological approaches. On many planets, effect craters are the dominant geological landform. on the earth, erosion, plate tectonics, and volcanic resurfacing continuously ruin the impression cratering list, yet even right here, the geological, organic, and environmental results of impression cratering are obvious.

The Cradle of Humanity: How the Changing Landscape of Africa Made Us So Smart

One of many basic questions of our lifestyles is why we're so clever. there are numerous drawbacks to having a wide mind, together with the massive nutrients consumption had to preserve the organ working, the frequency with which it is going mistaken, and our very excessive youngster and mom mortality premiums in comparison with different mammals, because of the trouble of giving start to offspring with very huge heads.

Additional info for Handbook of evolution

Sample text

Auch die Wahrscheinlichkeit schadensfreier Beförderung von Gütern und Menschen war, trotz der anfanglich hohen Störanfälligkeit, erheblich höher als bei den konkurrierenden Verkehrsträgern. Im Verlaufe der Zeit baute sie ihren zunächst relativen Sicherheitsvorsprung noch weiter aus und wurde später zum Inbegriff transporttechnischer Sicherheit schlechthin. Hinzu kam, daß die Geschwindigkeit der Eisenbahn mit der Annäherung der tatsächlichen Reisegeschwindigkeit an die mögliche Betriebsgeschwindigkeit bei der Einführung in den Personenverkehr etwa dreimal und im Güterverkehr etwa fünf- bis zehnmal höher als die ihrer Konkurrenten war.

Das Verkehrswesen bekam durch den Eisenbahnbau eine neue, quantitative wie qualitative Dimension und erlaubte überhaupt erst, den Industrialisierungsprozeß über einzelne Industriestandorte hinaus auch in den Flächenstaaten auf einer breiten Grundlage in Gang zu setzen (Henning 1973, 114). Von England ausgehend, fand die Eisenbahn angesichts ihrer wachsenden ökonomischen und gesellschaftlichen Bedeutung in nur zwei Jahrzehnten überall in Europa Verbreitung. Der Prozeß ihrer Diffusion und die damit zusammenhängenden Folgen wurden von vielen Zeitgenossen nicht als ein Vorgang langsamer Adoption, sondern als plötzlich einsetzender Vorgang mit gravierenden Strukturbrüchen empfunden.

Die allgemeine Nachfrage nach diesen, für die damalige Zeit höchst präzise gehenden "Eisenbahner-Uhren" war bald so groß, daß 1892 eigens eine Fabrik die Produktion genaugehender Uhren in Großserie aufnehmen konnte (Wendorff 1980,428). Im Betriebsablauf der Eisenbahnen wurden Verläßlichkeit, Pünktlichkeit, die Berechenbarkeit der Ankunfts- und Abfahrtszeiten und vor allem die Schnelligkeit zu wichtigen Attraktivitätskriterien für die Wirtschaft und die Öffentlichkeit. Eilzüge, Eilpost, Eilbrief oder Expresszustellung stellten Dienstleistungen dar, die im gesellschaftlichen Alltag rasch ihren Platz fanden und die wegen ihrer Preiswürdigkeit ursächlich für die rapide ansteigende Nachfrage nach Verkehrsleistungen waren.

Download PDF sample

Rated 4.72 of 5 – based on 35 votes