Great Sex. So macht man Liebe mit Verstand und Gefühl by Alexandra Penney

By Alexandra Penney

Show description

Read Online or Download Great Sex. So macht man Liebe mit Verstand und Gefühl PDF

Similar german_2 books

Intrusion Detection effektiv!: Modellierung und Analyse von Angriffsmustern

Intrusion-Detection-Systeme werden zum Schutz vor Angriffen von IT-Systemen eingesetzt. Sie erkennen Missbrauch, indem sie Systemereignisse mit bekannten Angriffsmustern vergleichen. Der praktische Einsatz dieser Systeme ist h? ufig von Fehlalarmen gepr? gt. Die Ursache liegt in unzureichenden Angriffsmustern.

Eine kurze Einführung in die Systemtheorie: Lehr- und Übungsbuch

Das Lehrbuch richtet sich vor allem an Studierende technischer Studiengänge an Hochschulen, Fachhochschulen und Berufsakademien. Die komplexen Konzepte und Zusammenhänge der sign- und Systemtheorie werden in anschaulichen, nachvollziehbaren Schritten dargestellt. Den Kern bilden dabei die Grundlagen zur mathematischen Beschreibung im Zeit- und Frequenzbereich linearer, zeitinvarianter Systeme.

Extra resources for Great Sex. So macht man Liebe mit Verstand und Gefühl

Sample text

Es gibt nichts Schlimmeres, als eine Erektion herbeizusehnen, wenn sich unterhalb der Gürtellinie überhaupt nichts rührt. « Die neuen Opfer der Versagensangst Bis zur Entdeckung des Orgasmus als ultimatem Höhepunkt - 51 - weiblicher Sexaktivität brauchten die Frauen sich nicht mit den gleichen Ängsten hinsichtlich eines möglichen Versagens wie die Männer herumzuschlagen. Von uns wurde nicht mehr erwartet, als daß wir uns ins Bett legen, überhaupt nichts tun und nur aufmunternd lächeln. Doch auf dem Höhepunkt der sexuellen Revolution Mitte der siebziger Jahre war das weibliche Versagen - nicht mehrere oder auch nur einen einzigen Orgasmus zu erleben - ein neues und alarmierendes Thema.

Sie versank in dieser unerschöpflichen Energie und Begeisterung. « antwortete Diana, lachte unbeschwert, ergriff seine Hand und zog ihn hinter sich her. « Sie steuerte zielsicher auf die elegante Via Condotti und dort auf einen Ort zu, den sie immer besonders geliebt hatte: das Cafe Greco. Der weißhaarige Kellner nahm ihre Bestellung auf: würzigen römischen Espresso und Croissants mit einer delikaten Orangenmarmelade. Sie tranken eine zweite Tasse Kaffee und beschlossen, daß sie nach all der Hetze den Rest des Vormittags damit verbringen würden, ohne irgendein festes Ziel einfach in den Straßen herumzuschlendern.

Warum bleiben wir nicht über Nacht hier und fahren erst morgen früh nach Rom zurück? « »Eine glänzende Idee. « - 37 - Sie waren sich einig, daß dies für sie beide ein richtiger Glückstag war. In dem Hotel war sogar noch ein Zimmer frei. In einem Laden kauften sie Zahnbürsten, Rasiercreme, einen Rasierapparat - dabei suchten sie gezielt italienische Produkte aus - und bezogen ihre Bleibe. Lachend und miteinander ringend fielen sie aufs Bett. Michael begann sie zu küssen und sich engumschlungen mit ihr über das Bett zu rollen.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 48 votes