Gnosis und Synkretismus. Gesammelte Aufsätze zur spätantiken by Alexander Böhlig

By Alexander Böhlig

Show description

Read or Download Gnosis und Synkretismus. Gesammelte Aufsätze zur spätantiken Religionsgeschichte (2 Bände) PDF

Similar religion books

Paul's Visual Piety: The Metamorphosis of the Beholder

This booklet is on the interface among visible reviews and bible study. For numerous many years, students of visuality were uncovering the importance of daily visible practices, within the experience of learnt conduct of viewing and the assumptions that underpin them. they've got proven that those play a key function in forming and retaining relationships in non secular devotion and in social lifestyles.

Helpmates, Harlots, and Heroes: Women's Stories in the Hebrew Bible (2nd Edition)

This best-selling publication, now revised and up to date, stocks the paintings of many feminist biblical students who've tested women's tales for numerous years. those tales are robust money owed of girls within the previous Testament--stories that experience profoundly affected how ladies comprehend themselves in addition to men's belief of them.

Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'

Jürgen Todenhöfers document über den IS-Terror

Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier.

Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort.

The Greek Chronicles: The Relation of the Septuagint I and II Chronicles to the Massoretic Text, Part 1: The Translator's Craft

Those that have studied the LXX have often suffered a few of the tortures of Tantalus: the satisfaction of important discoveries turns out constantly to be nearby, yet, just like the fruit which hung over Tantalus' head, the discoveries consistently recede ahead of the outstretched hand. The techniques of textual feedback are tough sufficient in classical works, but if all of the difficulties hooked up with the traditions of the Bible are further, it truly is most unlikely to set up with absolute simple task the unique textual content, for, as G.

Additional resources for Gnosis und Synkretismus. Gesammelte Aufsätze zur spätantiken Religionsgeschichte (2 Bände)

Sample text

256 H. 72 Keph. 23: Kapitel 9 "Die Deutung des FriedensglUßes er ist. · ' tL was 73 Keph. 290, 29ff. : Kapitel 122 "Über das Ja und das Amen"; vgl. auch S. 638 - 653. 74 Keph. 19: KaJ:itel 115 "Der Katechumen fragt den Apostel: Wird einem Ruhe sein. der aus dem Körper gegangen ist. "; vgl. besonders 271. 26ff. 23 Struktur gnostischen Denkens Doch je weiter man in diesen Typ der Belehrung eindringt, um so mehr findet man sie als Mittel, Aitiologien zu bieten bis hin zu der Frage, warum das Abschneiden eines Fingernagels nicht wehtut, oder der Gegenüberstellung, Stelle eines warum an abgehauenen Zweiges ein neuer Sproß wächst, bei einer abgeschlagenen Hand dies aber nicht der Fall ist 75 .

Der Eugnostosbrief. Allerdings lag es auch nahe, daß dann in späterer Zeit größere Einzelabschnitte unter bestimmten Gesichtspunkten zu Gesamterzählungen zusammengefaßt wurden. Man vergleiche hierzu etwa die Hypostasis der Archonten. Aber auch mit kleineren Traditionsstücken muß man rechnen, die von gewissen Tendenzen her verfaßt sind. Man ver-' gleiche dafür nur einmal die verschiedenen Fassungen des Apokryphon des Johannes und den ersten Teil des Ägypterevangeliums von Nag Hammadi 34 , die eine ursprünglich einheitliche Handlung des Mythos bieten, der nun ganz verschiedenartig ausgemalt ist.

Es liegt hier also eine Staffelung Sabaoth - jesus - jungfrau des heiligen Geistes vor; von da aus ist es nur noch ein Schritt zur Trinität Gott - Sohn - Geist. Wir hatten davon gesprochen, daß der Mythos eine allumfassende Welt schau bietet. Daraus ergibt sich ein weiterer Schritt der Gedankenbildung, der im Manichäismus an einem sehr umfangreichen Material gut zu beobachten ist. Der Mythos, der dort eine verhältnismäßig verfestigte Form angenom men hat, bildet die Grundlage bzw. B. im Gleichnis vom Sämann bei den Synoptikern, werden von den Manichäern Geschichten erzählt, von denen wir, eingearbeitet in die sog.

Download PDF sample

Rated 4.92 of 5 – based on 4 votes