Gehirn, Bewußtsein und Wirklichkeit: The Human Brain and its by Joachim Gerlach (auth.)

By Joachim Gerlach (auth.)

Show description

Read or Download Gehirn, Bewußtsein und Wirklichkeit: The Human Brain and its Universe PDF

Best german_8 books

Die Quarzlampe: ihre Entwicklung und ihr heutiger Stand

Bei der zunehmenden Verbreitung und den vielen Eigentiimlich keiten der Quarzlampe hat sich das Bediirfnis nach einer method a tischen Zusammenstellung ihrer Eigenschaften und einer iibersicht lichen Beschreibung ihrer konstruktiven Einzelheiten geltend gemacht. Zur Fiillung dieser Liicke solI die vorliegende Schrift beitragen und den, der praktisch mit der Lampe zu tun hat oder an ihrer Weiter entwicklung arbeiten will, unterstiitzen.

Die Diathermie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Das Neue Steuerungsmodell — Chance für die Kommunalpolitik?

Wichtigstes Anliegen des Neuen Steuerungsmodells, das seit einiger Zeit die kommunalpolitische Diskussion beherrscht, ist ein effizientes und effektives administration. Neben der kommunalen Daseinsvorsorge, einer Domäne der Verwaltung, steht jedoch gleichberechtigt die Selbstverwaltung durch die Bürgerschaft.

Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Mittel der Organisation und Führung von Unternehmen

Der Verfasser der vorliegenden Arbeit ist wissenschaftlicher Assistent am Institutfiir Vergleichen de Betriebswirtschafislehre der Universitat Miinchen und hat mich als dessen Vorstand gebeten, ein V orwort zu der vorliegenden Veroffentlichung zu schreiben. Am einfachsten kann guy sich dieser Aufgabe entledigen, indem guy eines der ublichen GefaIligkeitsvorworte verfaBt, die sich in freundlichen Lobpreisungen uber Verfasser und Werk ergehen, vom wissenschaftlichen Standpunkt aus aber auBerst unergiebig sind.

Additional resources for Gehirn, Bewußtsein und Wirklichkeit: The Human Brain and its Universe

Sample text

Es kann jedoeh behauptet werden, daB das Paradox lediglieh dureh eine ungeeignete grammatisehe oder semantisehe Formulierung entsteht und nieht dureh eine »zyklisehe Definition« in Ausdriieken der Manner von Sevilla; eine solche Definition ist hier durehaus zulassig. Deshalb versehwindet das Paradox, wenn man wie folgt formuliert: der Barbier von Sevilla ist einer der Manner von Sevilla, jedoeh der einzige Mann von Sevilla, der alle diejenigen anderen Manner rasiert, die sieh nieht selbst rasieren.

Gerichtetes Denken und Willkiirbewegungen erscheinen aktiv. So haben wir, besonders im Falle so1cher Willkiirbewegung, die mit Wahmehmungsereignissen verbunden ist, we1che leicht als physikalisch gedeutet werden k6nnen, den Eindruck, als k6nne man die geistigen Ereignisse als die unabhiingigen und die physikalischen als die abhiingigen Variablen ansehen. Dies istjedoch eine bloBe Illusion, insofem als man derartige Ereignisse auf die Aktivitiit eines eingebildeten »Selbst« bezieht, wiihrend die anderen Ereignisse so gedeutet werden, als wirkten sie auf dieses »Selbst« ein.

53), sind hier weitere Erlauterungen unnotig. 3) In Ubereinstimmung mit Schopenhauer gilt das principium rationis sufficientis 43 essendi fiir die fonnale Raum-Zeit-Beziehung als geometrische, topologische und arithmetische Ordnung. Es ist zu betonen, daB diese Beziehungen wichtige Parameter (Zustandsbedingungen) in allen kausalen Ereignissen darstellen, die zur zweiten Anwendung geh6ren. So hangt in Schopenhauer's Diskussion eines Kausalereignisses, in dem ein brennbares Objekt mittels eines Hohlspiegels entziindet wird, der Sonnenlicht reflektiert, das Kausalereignis von zahlreichen Parametem ab, wie z.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 47 votes