Differentialdiagnose Seltener Lungenerkrankungen im by Karl Musshoff, Jürgen Weinreich

By Karl Musshoff, Jürgen Weinreich

AnliWlich der Tagung der Deutschen Tuberkulosegesellschaft im Herbst 1960 in Freiburg i. Br. warfare das fUhrende Thema die chronischen, nichttuberkulosen Lungen erkrankungen. Klinische, anatomische und serologische Forschung haben in den letzten Jahren zur Feststellung einer ganzen Reihe bedeutsamer chronischer Lungenkrankheiten gefiihrt, die von der Tuberkulose abzugrenzen sind und die mit dem sakularen Riickgang der chronischen Lungentuberkulose immer mehr an Bedeutung gewinnen. Diese Krank heitsbilder wurden bis anhin, mit Ausnahme des Bronchialasthmas, del' asthmoiden Bron chitis mit obstruktivem Lungenemphysem und der Pneumokoniose, als ausgesprochene Seltenheiten bewertet. Auch bei dies en nichttuberkulOsen chronischen Lungenerkran kungen kommt demLungenrontgenbefund eine fUhrende Stellung zu. Um einen Eindruck des Formenreichtums und der Hiiufigkeit dieser Krankheiten zu gewinnen, veranstaltete der Vorstand del' Deutschen Tuberkulosegesellschaft, zusammen mit den Freiburger Universitatskliniken. eine Ausstellung einschliigiger Rontgenbilder. Herr PD. Dr. ok. l\'Iess Hon' und Herr PD. Dr. J. WEINREICH iibernahmen die mtihsame und schwierige Aufgabe. das Beobachtungsgut zu sichten und zu ordnen. Es ergab sich dabei sowohl ein un erwarteter Formenreichtum von Befunden wie auch von krankheitscharakteristischen Ront genbefunden, die eine eindeutige Diagnose erlauben. Die nichttuberkulOsen chronischen Lungenkrankheiten werden in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen. Die Kenntnis ihrer Klinik, ihrer Rontgenbefunde und Atiologie ist eine Forderung del' Zeit. Del' vor liegende Atlas ist ein Versuch, den bisherigen Erfahrungsschatz zu iibermitteln und gleich zeitig neue Anregungen zu geben. Ich mochte an dieser Stelle den Herren PD. Dr. K.: MUSSHOFF und PD. Dr. J. WEI REICH fUr ihre wertvolle Arbeit herzlich danken. Ziirich, 29.: Miirz 1962 E.

Show description

Read or Download Differentialdiagnose Seltener Lungenerkrankungen im Röntgenbild PDF

Similar german_11 books

Ökumene und Gemeinde: Untersuchungen zum Alltag in Kirchengemeinden

InhaltDas Buch untersucht die Entwicklung der Beziehungen zwischenevangelischen und katholischen Kirchengemeinden im Zeitraum von 1983 bis 1999in fünf Stadtteilen mit unterschiedlicher Sozialstruktur. Es fällt auf, wie stark die Kirchengemeinden ein Spiegelbildihrer sozialräumlichen Umwelt, ihrer Probleme und Auseinandersetzungen mitherausfordernden gesellschaftlichen Entwicklungen im Nahbereich darstellen.

Kriminal-politik: Unter redaktioneller Mitarbeit von Matthias Gasch

Kriminalpolitik wird von den Autoren des Buches als ein Politik-Programm verstanden, welches die Strategien, Taktiken und Sanktionsinstrumente beschreibt, mit denen die Institutionen der Inneren Sicherheit eine Optimierung der Verbrechenskontrolle zu erreichen versuchen. Derzeit sind Tendenzen zu beobachten, wonach sich die bislang nationwide und staatlich ausgerichteten Kriminalpolitiken „entgrenzen“: sichtbar vor allem in der zunehmenden Europäisierung der Inneren Sicherheit, beobachtbar aber auch anhand der steigenden Einbeziehung kommerzieller Akteure in die Produktion öffentlicher Sicherheit.

Extra info for Differentialdiagnose Seltener Lungenerkrankungen im Röntgenbild

Sample text

Temperaturen bis 38° C. Keine Cyanose oder Dyspnoe. Verschmalerung der linken Thoraxseite, die bei der Atmung nachhinkt. Normales Blutbild. Blutsenkung 15/36 mm n. W. Kein Sputum. N egativer Magensaft bei mehreren Kontrollen . Bronchoskopie: Atrophische Schleimhaut des linken Hauptbronchus, langsovale Verengerung des Oberlappenostiums, der Bronchus endigt kurz danach stenotisch. Vollig glatte, auch histologisch normale Schleimhaut des Oberlappenbronchus. Spirographisch leicht vermehrte R esidualluft und verminderter Tiffeneau-Test, sonst normale Befunde.

Vermehrte Auffacherung del' Oberlappenbronchien. Diagnose: Submukoses Lipom (histologische Diagnose nach Tumorausraumung). 13a Fanl3 *. G. , ~, 46 Jahre. Vorgeschichte: Vor 4 Jahren erstmals Fieber und Husten. Von da ab taglich morgens eine halbe Tasse voll eitrig-stinkendem Auswurf. Keine Gewichtsabnahme. Keine asthmatischen Beschwerden, keine Darmstorungen, keine Flush-Anfalle. Befund: Dber dem rechten Unterfeld einzelne feuchte Rasselgerausche. Blutbild und SerumLabilitatsproben unauffallig.

28 Fall 13 Abb. I3b Rontgenbefunde: Abb. 13a. Ubersicht. Man erkennt lediglich eine kleine dreieckformige und zur Lunge hin glatt begrenzte Verschattung im rechten Herz-Zwerchfellwinkel (I). Bogenformige Ausziehung des rechten Herzrandbogens. Abb. 13b. Bronchogramm, seitlich. GroBer Fiillungsde£ekt des rechten Unterlappenbronchus unmittelbar unterhalb des Abgangs des Unterlappenspitzenbronchus (B 6) und des Mittellappenbronchus (MLB). Das Lumen des Unterlappenbronchus ist nach ventral zu nicht vollig verschlossen.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 22 votes