Die Wicklungen elektrischer Maschinen: Erster Band: by Heinrich Sequenz

By Heinrich Sequenz

Das erste Buch, das die Wicklungen fur elektrische Maschinen be handelte, wurde im Marz 1891 von dem Professor und Direktor des Elektro technischen Institutes der Grossherzoglichen Technischen Hochschule Fridericiana zu Karlsruhe E. Arnold unter dem Titel "Die Ankerwicklungen der Gleichstromdynamomaschinen" herausgegeben. Er konnte darin mit Hilfe seiner "Schaltungsregel" zum ersten Male die gemeinsamen und be sonderen Eigenschaften der verschiedenen, damals bekannten Wicklungen und Scheibenanker feststellen, die Verwandtschaft der Ring-, Tromm- wicklungen und den Ubergang von einer Wicklung zur anderen aufzeigen. Prof. Arnold warfare somit der Erste, der theoretisch Klarheit in das bis dahin undurchsichtige Gebiet der Wicklungen brachte. Dreissig Jahre spater (1920) gab der Nachfolger von Prof. Arnold auf dem Lehrstuhle an der Technischen Hochschule in Karlsruhe, Prof. Rudolf Richter, sein Lehrbuch uber die "Ankerwicklungen fur Gleich-und Wechsel strommaschinen" heraus. So wie Prof. Arnold seinerzeit die theoretischen Grundlagen schuf fur den weiteren Ausbau der Wicklungen elektrischer Maschinen, so battle dann das Buch von Prof. Richter von seinem Erscheinen bis heute oft der Wegweiser und treue Begleiter fur viele, die Wege zu neuen Wicklungen oder Erkenntnissen auf diesem Gebiete beschreiten mussten oder wollten. In den abermals dreissig Jahren, die nun folgten, additionally von 1920 bis jetzt, erreichten die Ankerwicklungen den heutigen Stand, der meiner Meinung nach einen Abschluss darst

Show description

Read Online or Download Die Wicklungen elektrischer Maschinen: Erster Band: Wechselstrom-Ankerwicklungen PDF

Similar german_14 books

Die Deutschen Parteiprogramme: Vom Erwachen des Politischen Lebens in Deutschland bis zur Gegenwart

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen

Kreditinstitute stehen im Privatkundengeschäft derzeit vor einer doppelten Herausforderung: Einerseits sind Reaktionen auf den Strukturwandel nötig, andererseits gilt es, die andauernde Ertragsschwäche zu bekämpfen. Die Folge ist eine Intensivierung des Wettbewerbs. Vor dem Hintergrund der bankbetrieblichen Konkurrenzsituation untersucht Andreas Bruns, unter welchen Voraussetzungen Kreditinstitute den dringend benötigten Wettbewerbsvorteil mit Hilfe einer simultan hybriden Qualitätsstrategie erreichen können.

Additional info for Die Wicklungen elektrischer Maschinen: Erster Band: Wechselstrom-Ankerwicklungen

Sample text

18) 2Pm 6p muß eine gebrochene Zahl sein. Weiters müssen die allgemeinen Bedingungen für die Ausführbarkeit von Bruchlochwicklungen erfüllt sein. Die erste Bedingung, daß N-rJ N-n r= 2m-=-6--- eine ganze Zahl sein muß, ist durch Gl. ( 17) erfüllt. Die zweite Bedingung verlangt, daß N N tm =3e (19) eine ganze Zahl zu sein hat. Diese Bedingung gibt mit Gl. Y 3~ TJ = ganze Zahl. (20) t ist dabei wie immer der größte gemeinsame Teiler von Nuten- und Pol- paarzahL Wie man sieht, muß nach GI. 3 ganzzahlig teil-.

Bruchlochwicklungen 31 Ein Nachteil des soeben geschilderten Verfahrens des Einbringens einer einphasigen Ständerwicklung besteht darin, daß man immer wieder mit der ganzen Strähne durch die Ständerbohrung hindurch muß, was bei kleinen Maschinen, für die ja diese Wicklungsart in Frage kommt, mühsam ist. Man kann sich dies ersparen, wenn man das in der Abb. 56 a bis d angedeutete Verfahren benützt. Man macht zuerst eine Schlinge in der Strähne nach Abb. 56 a und legt diese so vorbereitete Strähne in die Nuten 3, 4, 7 und 8 (Abb.

L ... ~ I :................ I! i. Abb. 31. Dreiphasige Stabwicklung mit Verbindungsbügeln in zwei Ebenen für 36 Nuten und 6 Pole (Wellenwicklung) Die Weite der Spulen in Abb. 24 ist einer Polteilung gleich; die Spulen sind Durchmesserspulen oder Spulen mit unverkürztem Schritt. Die Wicklung in Abb. 25 setzt sich aus Spulen mit verkürztem Schritt zusammen, und zwar beträgt die relative Schrittverkürzung 5 / 6 • Die Wicklung in Abb. 26 baut sich aus Durchmesserspulen auf. Stabwicklungen. Wicklungen, die aus Spulen mit einer einzigen Windung bestehen, nennt man Stabwicklungen.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 3 votes