Die Möglichkeiten der Homoio-, Hetero- und by Dozent Dr. H. E. Köhnlein (auth.)

By Dozent Dr. H. E. Köhnlein (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Möglichkeiten der Homoio-, Hetero- und Allotransplantation bei der Behandlung der Schwerstverbrannten PDF

Best german_8 books

Die Quarzlampe: ihre Entwicklung und ihr heutiger Stand

Bei der zunehmenden Verbreitung und den vielen Eigentiimlich keiten der Quarzlampe hat sich das Bediirfnis nach einer procedure a tischen Zusammenstellung ihrer Eigenschaften und einer iibersicht lichen Beschreibung ihrer konstruktiven Einzelheiten geltend gemacht. Zur Fiillung dieser Liicke solI die vorliegende Schrift beitragen und den, der praktisch mit der Lampe zu tun hat oder an ihrer Weiter entwicklung arbeiten will, unterstiitzen.

Die Diathermie

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Das Neue Steuerungsmodell — Chance für die Kommunalpolitik?

Wichtigstes Anliegen des Neuen Steuerungsmodells, das seit einiger Zeit die kommunalpolitische Diskussion beherrscht, ist ein effizientes und effektives administration. Neben der kommunalen Daseinsvorsorge, einer Domäne der Verwaltung, steht jedoch gleichberechtigt die Selbstverwaltung durch die Bürgerschaft.

Kennzahlen und Kennzahlensysteme als Mittel der Organisation und Führung von Unternehmen

Der Verfasser der vorliegenden Arbeit ist wissenschaftlicher Assistent am Institutfiir Vergleichen de Betriebswirtschafislehre der Universitat Miinchen und hat mich als dessen Vorstand gebeten, ein V orwort zu der vorliegenden Veroffentlichung zu schreiben. Am einfachsten kann guy sich dieser Aufgabe entledigen, indem guy eines der ublichen GefaIligkeitsvorworte verfaBt, die sich in freundlichen Lobpreisungen uber Verfasser und Werk ergehen, vom wissenschaftlichen Standpunkt aus aber auBerst unergiebig sind.

Extra info for Die Möglichkeiten der Homoio-, Hetero- und Allotransplantation bei der Behandlung der Schwerstverbrannten

Example text

Als eines der wichtigsten Kriterien der Tuberkulinreaktion wird die Cytotoxizität des Antigens ohne Vermittlung von Blutgefäßen angesehen, wie sie durch das Erscheinen der verzögerten Reaktion an der avasculären Cornea sensibilisierter Tiere bewiesen ist; die Charakteristica der Antigen-Antikörperreaktion verzögerten Typs sind: Antikörper sind nicht nachweisbar, Übertragbarkeit der Sensibilität 30 I. Literarischer Teil ist nur mit Zellen, nicht aber mit Serum möglich, das Antigen ist cytotoxisch.

Nderung der allgemeinen Einstellung. D. Antigen-Antikörperreaktion als Ursache für die Homoiotransplantatreaktion ScHOENE führte bereits 1911 A ustauschhomoiotransplantationen an Kaninchenohren durch. In der Absicht, die Überlebenszeit der Transplantate zu verlängern, behandelte er die Empfänger mit Hautextrakten der Spender vor. u seiner Überraschung gingen die Transplantate auf den in dieser Weise vorbehandelten Tieren schneller zugrunde als auf den nicht behandelten Tieren. Er schloß daraus, daß die Injektionen eine Art Immunität ausgelöst haben müssen.

Bei Allergie vom Soforttyp kann man die Antigene markieren und nachweisen, daß sie im ganzen Körper verteilt werden. Dies geschieht auch dann, wenn die Injektionsstelle später excidiert wird. Charakteristischerweise wandern die Antigene in die Wände der Blutgefäße, in die Milz- und Lymphknotenzellen und in die sich entwickelnden Plasmazellen. Die Plasmazellen werden als Quelle der Antikörper angesehen. Anaphylaktische Reaktionen gehen meist mit Spasmen der glatten Muskulatur, Kapillarerweiterung und visceraler Angiitis einher.

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 12 votes