Der Kopf im Netz by Arthur W. Upfield

By Arthur W. Upfield

Show description

Read or Download Der Kopf im Netz PDF

Best german_2 books

Intrusion Detection effektiv!: Modellierung und Analyse von Angriffsmustern

Intrusion-Detection-Systeme werden zum Schutz vor Angriffen von IT-Systemen eingesetzt. Sie erkennen Missbrauch, indem sie Systemereignisse mit bekannten Angriffsmustern vergleichen. Der praktische Einsatz dieser Systeme ist h? ufig von Fehlalarmen gepr? gt. Die Ursache liegt in unzureichenden Angriffsmustern.

Eine kurze Einführung in die Systemtheorie: Lehr- und Übungsbuch

Das Lehrbuch richtet sich vor allem an Studierende technischer Studiengänge an Hochschulen, Fachhochschulen und Berufsakademien. Die komplexen Konzepte und Zusammenhänge der sign- und Systemtheorie werden in anschaulichen, nachvollziehbaren Schritten dargestellt. Den Kern bilden dabei die Grundlagen zur mathematischen Beschreibung im Zeit- und Frequenzbereich linearer, zeitinvarianter Systeme.

Extra resources for Der Kopf im Netz

Sample text

Februar 1933 konnte er den Beweis ihrer Wahrheit erbringen, denn er fing mit Angel und Rolle einen schwarzen Schwertfisch, der 236 Pfund wog. Es wurde aber auch jetzt noch allgemein bezweifelt, daß Schwertfische regelmäßig vor diesen Küsten anzutreffen seien, obgleich viele Fischer nun erklärten, deren schnelle Rückenflossen jeden Sommer beobachtet zu haben. Als dann Mr. Roy Michaelis und Mr. W. G. Wallis zusammen an einem Tag neun Schwertfische einbrachten, begannen die Hochseeangler in der ganzen Welt aufzuhorchen, und nachdem später der bekannte Schriftsteller Zane Grey in Bermagui gewesen war, wurde der Ort berühmt als Treffpunkt für Großfischangler.

Dann wird im Schleppnetz eines Fischdampfers ein Kopf aufgefischt – wie sich herausstellt, der Kopf des durch einen Schuß ermordeten Mieters der Barkasse. « »Ich freue mich, daß Sie dieser Ansicht sind, Inspektor«, unterbrach ihn der Klubsekretär. »Ich kenne die Familie Spinks schon jahrelang. Bill war fleißig, zuverlässig, offen und ehrlich. « »Schön, eines Tages wird das alles aufgeklärt werden, Mr. Blade. Bisher habe ich jeden Fall, mit dem ich zu tun hatte, geklärt und ich kann mir einfach nicht vorstellen, daß dieser eine Ausnahme bilden sollte.

Weiß schäumte ihr Kielwasser. Bony stand an die Heckreling gelehnt, - 59 - er beobachtete die anderen Barkassen, die zurückweichende Küste und Wilton, der, mittschiffs stehend, abwechselnd nach beiden Seiten eine lange Stange ins Wasser drückte, an deren Ende eine leichte Leine hing. An solchen Leinen wurden hell angemalte hölzerne Zylinder befestigt, die, wenn sie über Bord geworfen wurden und die Leinen sich straff zogen, wie wild gewordene Torpedos dicht unter und über der Wasserfläche dahinsausten.

Download PDF sample

Rated 4.76 of 5 – based on 46 votes