Das Archiv des Springer-Verlags in Heidelberg by Heinz Sarkowski (auth.)

By Heinz Sarkowski (auth.)

Show description

Read Online or Download Das Archiv des Springer-Verlags in Heidelberg PDF

Best nonfiction_9 books

Glass-Ceramic Technology, Second Edition

Glass-ceramic fabrics percentage many homes with either glass and extra conventional crystalline ceramics. This new version examines some of the varieties of glass-ceramic fabrics, the equipment in their improvement, and their numerous purposes. With multiplied sections on biomaterials and hugely bioactive items (i.

The Protein Protocols Handbook

A impressive treasury of a hundred and forty four cutting-edge and hugely winning analytical ideas for learning proteins and peptides. John Walker has incorporated many up to date and enhanced tools from his best-selling uncomplicated Protein and Peptide Protocols in addition to including approximately a hundred new ones. every one tried-and-tested protocol comprises specified, step by step directions, time-saving troubleshooting assistance, substitute systems, informative factors, and accomplished lists of reagents and suppliers-aids no longer often present in commonplace magazine recipes.

Atherosclerosis: Experimental Methods and Protocols

Atherosclerosis-a significant killer of individuals in Western societies-is now not but thoroughly understood. In Atherosclerosis: tools and Protocols, Angela Drew and a panel of specialists have assembled a accomplished choice of conventional and state of the art suggestions for investigating this sickness and its attainable remedies.

Additional info for Das Archiv des Springer-Verlags in Heidelberg

Example text

Die seit 1946 verlegten Bücher werden zu diesem Termin über ein Speichermedium für Interessenten abrufbar sein. NUTZUNG Der V erlag gibt Auskünfte zu Art, Umfang und zeitlicher Begrenzung bestimmter Vorgänge, wobei eine schriftliche Anfrage erwünscht ist. Eine Bewertung des Materials kann vom Verlag im Regelfall nicht vorgenommen werden. Besuche sollten möglichst frühzeitig terminlieh vereinbart werden, damit gegebenenfalls auch ein Arbeitsraum zur Verfügung gestellt werden kann. Die Benutzungsbestimmungen sind schriftlich festgelegt.

Besuche sollten möglichst frühzeitig terminlieh vereinbart werden, damit gegebenenfalls auch ein Arbeitsraum zur Verfügung gestellt werden kann. Die Benutzungsbestimmungen sind schriftlich festgelegt. Das Archiv-Material steht nur im Verlag zur Verfügung. Eine Herausgabe außer Haus ist, wie auch in anderen Archiven, ausgeschlossen. Die Einsichtnahme in bestimmte Vorgänge kann, auch ohne Angabe von Gründen, versagt werden. Ein Fotokopieren ist nicht zulässig. Das Archiv-Material wurde bisher für etwa vierzig Dissertationen, Magisterarbeiten und Aufsätze herangezogen bzw.

Sie enthalten seit 1951 wieder die üblichen bibliographischen Angaben. Ein Gesamtkatalog aller bis 1945 erschienenen Bücher und Zeitschriften ist in Vorbereitung und wird zum Verlagsjubiläum 1992 vorliegen. Die seit 1946 verlegten Bücher werden zu diesem Termin über ein Speichermedium für Interessenten abrufbar sein. NUTZUNG Der V erlag gibt Auskünfte zu Art, Umfang und zeitlicher Begrenzung bestimmter Vorgänge, wobei eine schriftliche Anfrage erwünscht ist. Eine Bewertung des Materials kann vom Verlag im Regelfall nicht vorgenommen werden.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 6 votes