Alleinerziehende mit volljährigen Kindern: Über den Wandel by Dagmar Brand

By Dagmar Brand

Bezüglich der Lebenslagen Alleinerziehender mit volljährigen Kindern ist aus der sozialwissenschaftlichen Forschung bisher so intestine wie nichts bekannt - nicht zuletzt deshalb, weil sich der empirische Zugang zu dieser Personengruppe häufig als schwierig erweist und/oder von einer Lebenssituation ausgegangen wird, die keiner Forschung bedarf.
Dagmar model gibt mit ihrer quantitativen und qualitativen Forschung eine umfassende, d. h. mehrere Lebensbereiche betreffende, Beschreibung und examine der Lebenslagen Alleinerziehender mit volljährigen Kindern, die auf eine deutliche Heterogenität verweist. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen insbesondere das Familienklima in diesen Einelternfamilien, die berufliche und die finanzielle scenario der Alleinerziehenden, ihre sozialen Netzwerke und Transferbeziehungen sowie die besondere state of affairs Alleinerziehender mit behinderten volljährigen Kindern.

Show description

Read Online or Download Alleinerziehende mit volljährigen Kindern: Über den Wandel von Lebenslagen und Lebensformen PDF

Similar german_14 books

Die Deutschen Parteiprogramme: Vom Erwachen des Politischen Lebens in Deutschland bis zur Gegenwart

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Simultan hybride Qualitätsstrategie im Privatkundengeschäft von Kreditinstituten: Erfolgreiche Synthese von Kosten- und Qualitätsvorteilen

Kreditinstitute stehen im Privatkundengeschäft derzeit vor einer doppelten Herausforderung: Einerseits sind Reaktionen auf den Strukturwandel nötig, andererseits gilt es, die andauernde Ertragsschwäche zu bekämpfen. Die Folge ist eine Intensivierung des Wettbewerbs. Vor dem Hintergrund der bankbetrieblichen Konkurrenzsituation untersucht Andreas Bruns, unter welchen Voraussetzungen Kreditinstitute den dringend benötigten Wettbewerbsvorteil mit Hilfe einer simultan hybriden Qualitätsstrategie erreichen können.

Additional info for Alleinerziehende mit volljährigen Kindern: Über den Wandel von Lebenslagen und Lebensformen

Example text

2000) befasste sich mit Alleinerziehenden mit Kindern aller Altersgruppen. So sind im Sample auch Alleinerziehende vertreten, deren Kinder volljahrig sind. Die Studie kommt u. a. zu dem Ergebnis, dass das Alter der Kinder und die Qualifizierung der Alleinerziehenden fiir die Einkommenshohe relevant sind, da sie Voraussetzungen fiir die Erwerbstatigkeit darstellen. So ist die Berufstatigkeit signifikant durch das Alter des Jiingsten im Haushalt lebenden Kindes beeinflusst. Dieser Zusammenhang ist seinerseits mitbestimmt durch den Bildungsabschluss: Je geringer das Qualifizierungsniveau, umso starker ist der beschriebene Effekt des Kindesalters.

A. : 108). Martiny/Voegeli (1998) untersuchten entsprechend, ob Jugendliche bei Einkommenseinbriichen durch Erwerbslosigkeit der allein erziehenden Mutter weiter die Schule besuchen oder ob sie friiher erwerbstatig werden. Denn Bildungswege abzubrechen und selbst Geld zu verdienen kann eine situationsadaquate Antwort darauf sein, eine erwerbslose allein erziehende Mutter zu haben, die u. U. die erforderliche (materielle) Unterstutzung nicht mehr leisten kann. ). Denn die soziale Ungleichstellung allein erziehender Frauen miindet selbst bei deren Erwerbslosigkeit nicht in eine „Exlusion 52 von Bildungsgangen" (Martiny 1997: 100).

Restfamilien' in der Nachkriegszeit sozusagen die ,Vorform* der heutigen Einelternfamilie darstellten, allerdings erscheinen Effekte in der iibernachsten Generation durchaus denkbar. Der Zweite Weltkrieg war fiir die Familien ein zeithistorisch bedeutsames, unikales Ereignis. Als Folgen dieses Ereignisses waren verschiedene Oszillationen beobachtbar, die aus der besonderen historischen Situation heraus verstanden werden miissen: zum einen die erhohte Selbstandigkeit der Frauen und zum anderen eine erhohte Stabilitat von Familien.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 22 votes